Fonds

Ein Fonds ist das Sondervermögen einer Kapitalanlagegesellschaft, dass in Form von Aktien, Grundstücken, Geldmarkt- oder Wertpapieren angelegt werden kann. Dabei kann in so genannten Investmentfonds das Geld mehrerer Anleger gebündelt und investiert werden. Durch den Erwerb von Fondsanteilsscheinen können die Anleger gleichzeitig in verschiedene Anlagen investieren und dabei ihr Risiko durch Streuung minimieren. Investmentfonds sind besonders für Investoren geeignet, die sich nicht ständig um ihre Anlage kümmern und beobachten wollen. Hier kann man getrost die Analyse und Anlageentscheidung den professionellen Portfoliomanagern überlassen.